Gratis bloggen bei
myblog.de


The Rasmus

°Startseite°
°Biographie°
°Lauri°
°Pauli°
°Aki°
°Eero°
°Bandzitate°
°Tour Dates°
°TV Dates°
°Downloads°
°Finnland°
°Finnisch lernen°
°Links°
°Fanclub°
°Bildergalerie°
°Zeitschriftenarchiv° °Forum°
°Myspace°
°Chat°
°Shop°
°Newsletter°


Musik

°Diskographie°
°Coversongs°
°Peep°
°Playboys°
°Hell Of A Tester°
°Into°
°Dead Letters°
°Hide from the sun°
°B-Seiten°

Homepage

°Gästebuch°
°Votet für uns!°
°Kontakt°
°little muffy°
°Rasmus_freak°
°Archiv°

X-Stat.de

Über Finnland

 


Image Hosted by ImageShack.us

Finnland Flagge

Wie die meisten ja wissen kommen The Rasmus aus Finnland. Um deren Kultur und das Land im allgemeinen besser kennenzulernen hier ein kleiner Text und ein paar Facts about Finland

Finnland heisst auf finnisch Suomi.
Finnland gehört zur Europäischen Union und grenzt an die Länder Schweden, Norwegen, Russland und die Ostsee. Seit dem 6. Dezember 1917 ist Finnland unabhängig.

 

Amtssprachen: finnisch, schwedisch

Hauptstadt: Helsinki

Präsidentin: Tarja Halonen

Ministerpräsident: Matti Vanhanen

Fläche: 338.145 km²

Einwohnerzahl: 5.249.034 (Stand: 2005)

Bevölkerungsdichte: 15,5 Einwohner pro km²

Währung: Euro

Kfz Kennzeichen: FIN (bis 1993 SF)

Internet TLD: .fi

Vorwahl: +358

Religion: 96,3 Prozent sind evangelisch, 1,8 Prozent sind orthodox und der Rest gehört anderen Konnfessionen an

Image Hosted by ImageShack.us

Finnischer Wappen

Geographie:

Finnland ist das 7. größte Land Europas. Es liegt zwischen dem 60. und 70. Breitengrad und ist somit eines der nördlichsten Länder der Erde.

Im Norden Finnlands gibt es Inselberge (Tunturis) die sich aus der sonst eher flachen Landschaft erheben.

Der längste Fluss in Finnland ist der Kemijoki, der bei Kemi in den Bottischen Meerbusen fließt. Dieser ist mehrere Monate im Jahr zugefroren.

"Das Land der tausend Seen" ist ein bekannter Beiname des Landes und hat ihn der Seenplatte im südosten des Landes zu verdanken. In Finnland gibt es rund 187.888 Seen.

 

Klima:

In Finnland gibt es kalte Winter und vergleichsweise heiße Sommer. Im Norden des Landes sind Frühling und Herbst nur sehr kurz. Juni und Juli sind dennoch die Lieblingsmonate der meisten Finnen. Dann ist es nachts richtig dunkel und nördlich des Polarkreises geht die Sonne gar nicht unter. In Südfinnland steigen die Temperaturen dann auf bis zu 28°C.

Von November bis April ist in Lappland meist alles mit Schnee bedeckt. Im Süden des Landes wechselt der Winterbeginn stark hin und her, sorgt aber meist von Dezember bis März für eine geschlossene Schneedecke.

Wälder:

Etwa drei viertel des Landes besteht aus Wald. Wobei es im Norden mehr Moore gibt.

In Süd- und Mittelfinnland sind Elche trotz Bejagung weit verbreitet. In Nordfinnland laufen mehr Rentiere herum.

Im allgemeinen sind in Finnlands Wäldern folgene Tiere zu finden: Braunbären, Wölfe, Eurasischer Luchs sowie zahlreiche Singvögel, Elstern und Raben.

Im Sommer kommt es oft zu regelrechten Mückenplagen an gewässernahen und windarmen Gebieten.

Bildung:

Dass die Finnen sehr schlau sind ist ja nichts neues

Das liegt wohl an dem Schulsystem, welches eines der besten der Welt ist.

Bis zur 9. KLasse gibt es integrative Gesamtschulen. Darauf kann man die Sekundarstufe II aufbauen und damit auf berufsbezogene, praxisorientierte oder allgemeinbildende Schulen wechseln.

Die Lesebereitschaft in Finnland ist sehr hoch, genauso wie das erlenen von Fremdsprachen. In der Schule lernt man mindestens 2 Fremdsprachen, wo Schwedisch und Englisch an erster Stelle stehen. Sehr beliebt sind aber auch Deutsch und Französisch.

Ich hoffe, das mit der Schule stimmt so, ich find das n bissl komliziert o.O aber das meiste müsste so stimmen *lol*


(c) kettu -> www.burns-like-therasmus.de.vu



myblog